PushSignal Dortmund

  Provisions-Newsletter

Wichtig vorweg: PushSignal.eu ist kein Strukturvertrieb, kein MLM, kein Schneeballsystem. Unsere Werbekunden zahlen gut und pünktlich. Sie brauchen selbst nichts kaufen, bezahlen, vorfinanzieren, abholen, lagern, liefern, kassieren.

Pushsignal Philosophie. Wir haben uns gefragt warum gibt es diese 2 Lager in der Gesellschaft, das eine die Gewerbetreibenden mit ihren Verkaufsangeboten Produkte oder Dienstleistungen das andere die Privatleute bzw. Käufer.

Also warum arbeiten Privatleute/Bürger nicht mit den Gewerbetreibenden zusammen und unterstützen sie durch z. B. Werbung durch einfaches Weitersagen und so neue Verkäufe zu generieren. Als Gegenleistung bekommen die Privatleute/Bürger vom Gewerbetreibenden eine Vermittlungsprovision in Euro, wenn sie einen neuen Kunden/Käufer gebracht haben. Einfaches überschaubares und für beide Parteien vorteilhaftes Konzept. Das Beste an dem Konzept ist es, Bürger/Privatleute stehen jeden Monat finanziell besser da und können das mehr an Geld z. B. in Ausbildung, ihre Familien usw. stecken.

Zur Zeit Oktober 2021 höchste Einzelprovision eines unserer Werbekunden in Euro: 11.200 Euro /pro Verkauf bzw. pro erfolgreich gebrachtem Kunden/Käufer. Kann natürlich auch beliebig wiederholt werden. Weitere Info`s, wie immer, nach Anmeldung im Newsletter.

 

Worum geht's!?

Firmen, Gewerbetreibende möchten immer, um Umsatz und Gewinn zu machen, schnell ihre Produkte verkaufen und ihre Lager leeren. Gleiches gilt für Dienstleister, aus allen Branchen, sie möchten ständig mit Aufträgen ausgebucht sein. Die unterschiedlichsten Firmen, buchen uns und senden uns ihre Angebots- und Verkaufsinfos zu. Diese veröffentlichen wir monatlich in unserem Provisions-Newsletter den wir per eMail an unsere registrierten Newsletter Empfänger/Privatvermittler kostenlos senden. Evtl. nach Anmeldung auch an Sie. Und ja es stimmt, am liebsten wären wir in jedem Haushalt mit einem Privatvermittler vertreten, damit Kaufinteressierte schneller gefunden werden können.

Ihre Aufgabe bei uns:

Bei PushSignal vermitteln Sie potentielle Käufer an den jeweiligen Produkt- oder Dienstleistungsanbieter aus unserem Newsletter und bekommen immer nach erfolgreichem Abschluss die im Newsletter vorher bekannt gegebene Provision in Euro von dem jeweiligen Werbekunden. Wie Sie die Kunden/Käufer finden, ist Ihnen frei gestellt, soll aber natürlich nur im gesetzlichen Rahmen stattfinden. Also können Sie sich frei in Ihren Verkaufsideen entfalten. Natürlich raten wir unseren Privatvermittlern die Angebote in Gespräche mit anderen Menschen einzubinden. Und noch was, Sie dürfen sich auch die Vermittlungsprovision mit dem Käufer teilen. Somit kann das Angebot, sogar für den Käufer, zu einem Schnäppchen werden. Aber auch das entscheiden Sie. Als Angebots oder Werbematerial dient in unserem Falle der Newsletterinhalt. (Kann man ja auch auf dem Handy Interessenten zeigen.)

Nutzen Sie hier die Gelegenheit und werden auch Sie PushSignal Privatvermittler m/w/d zu Ihrem finanziellen Vorteil.

Natürlich ist unser Konzept ähnlich dem Kunde wirbt Kunde Konzept, nur brauchen Sie nie selbst Kunde bei unseren Auftraggebern zu sein.

Familie und Nebenverdienst vereinen!Familie und Nebenverdienst vereinen!


Pushsignal selbst hat kein eigenes Angebot was vermittelt wird. Wir haben die wechselnden Angebote der Werbekunden die uns jeweils buchen und bieten Ihnen dadurch Abwechslung beim anbieten/verkaufen.

Betrachten Sie unser Angebot als einfachen Nebenverdienst ohne großen Arbeits oder Zeitaufwand, entscheiden Sie selbst wie viel Sie im Monat verdienen durch die Häufigkeit Ihrer Verkäufe. Sollte unser Angebot nichts für Sie sein, geben oder sagen Sie es doch einfach weiter. Andere können es evtl. gut gebrauchen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Melden Sie sich einfach unverbindlich zum Newsletter / Nebenverdienst hier an und schauen Sie, nach erhalt des Newsletters, wer uns gerade gebucht hat. Vielleicht ist ja auch was dabei was Sie gerne vermitteln würden. Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit. Sie benötigen keine Vorkenntnisse.

  • Ob und was Sie aus unserem Newsletter empfehlen möchten, ist Ihnen frei gestellt.
  • Es besteht keine Verpflichtung ihrerseits uns gegenüber!
  • Der Provisions-Newsletter ist kostenlos und dient ausschließlich Ihrer Information als unser angemeldeter freier Mitarbeiter/Privatvermittler.
  • Sie können sich jeder Zeit ohne Begründung, wie bei jedem anderen Newsletter auch, einfach wieder abmelden!


 

Bitte beachten: Ab bestimmter Provisionshöhen müssen Sie Steuern bezahlen. Bitte klären Sie das selbst mit ihrem Steuerberater oder Finanzamt.

Ablauf nach Anmeldung zum Provisions Newsletter:

Der Newsletter, zu dem Sie sich hier anmelden, wird einmal im Monat zwischen dem 01. und 05. eines jeden neuen Monats, wenn neue Aufträge vorliegen verschickt. Sie selbst wählen aus, welches der Angebote Sie wo, wann und wem empfehlen möchten. Bei Erfolg, leiten Sie die Kontaktdaten von Interessierten direkt an unseren Anbieter/Gewerbekunden/Werbekunden weiter. Entsprechende Informationen sind immer in der E-Mail dabei.

Unser Anbieter/Gewerbekunde/Werbekunde kümmert sich dann um den Auftrags- Bezahl- und Lieferablauf. Nie Sie.

Nach „Verkauf und Bezahlung“ der Ware oder Dienstleistung bekommen Sie, als Privatvermittler*/Empfehlungsgeber m/w/d, die vorher im Newsletter bekannt gegebene Provision in Euro vom jeweiligen Gewerbekunden. Nie von Uns!

Er setzt sich direkt nach dem Verkauf/ der Auftragsabwicklung mit Ihnen in Verbindung. Ihre Kontodaten ect. bekommt er von Ihnen, wenn Sie ihm die Kontaktdaten vom Interessenten mitteilen. Nicht von uns.

ein einfaches BEISPIEL:

Sie haben etwas aus unserem Newsletter erfolgreich vermittelt, also z. B. einen wirklichen Käufer gefunden und im Provisions-Newsletter von uns stand, das es 820 Euro Provision pro Vermittlung gibt. Prima, dann bekommen Sie jetzt vom jeweiligen Anbieter Ihre 820 Euro Provision auf Ihr Konto oder so wie Sie es mit dem Anbieter klären. Wir bekommen von den 820 Euro nichts, die stehen voll Ihnen zu !


 

E-Mail
Anruf