Pushsignal.eu, das Nebenjobangebot für jeden w/m/d in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz.
ihr nebenjob lieferant

Was ist Pushsignal.eu?!

Immer neue Aufträge neue Kunden und Käufer. Egal wo, für was und in welcher Branche Sie tätig sind.

Pushsignal ist nicht die Neuerfindung des Rades! Pushsignal.eu Empfehlungsmarketing läuft über freiwillig bei uns angemeldete Bürger aus ganz Deutschland  und diese brauchen nur die Empfehlung in ihrem Umfeld weitergeben und sorgen somit dafür, das die Angebote bei vorhandenem Bedarf beachtet werden.

Zum Beipiel auf einer privaten Geburtstagsfeier, beim Fußballspiel (in der Halbzeit), auf dem Schützenfest oder bei anderen Gelegenheiten geht es frei nach dem Motto: Hey Du brauchst doch oder suchst … ich habe da ein Angebot rein bekommen, wenn Du magst, stelle ich mal den Kontakt her.

Da die Kommunikation, also Weitergabe der Angebotsinformationen, mehr im privaten Bereich stattfindet, sind über Pushsignal neben B to C auch B to B Kontakte möglich.

Pushsignal ist, egal ob Sie etwas verkaufen wollen oder eine Dienstleistung anbieten, zu Ihrem Vorteil einsetzbar!

Wir finden durch unsere Bürger den gewünschten "Käufer" bevor sie/er ins Internet geht und sucht.

Pushsignal verbindet Angebot und Nachfrage durch bei uns registrierte Bürger die Nachfragen und auf Angebote hinweisen.

  • Pushsignal`s Bürger sind Menschen die sich zu kostenlos unserem Newsletter angemeldet haben um Angebote zu vermitteln und sich auf diese Weise einfach etwas nebenher zu verdienen.
  • Pushsignal Anbieter zahlen bei erfolgreichem Verkauf oder erfolgreicher Auftragsvermittlung eine Provision an den jeweiligen Bürger.

Die Höhe der Vermittlungs-Provisionen wird durch den Anbieter vorab mitgeteilt und auch von ihm gezahlt.

Worin besteht der Vorteil über Pushsignal.eu Produkte/Dienstleistungen oder anderes zu verkaufen?

Ganz einfach, gegenüber einem gut besuchten Kleinanzeigenmarkt im Internet haben wir unsere 17647 (Stand August 2019) Bürger, die sich um die Vermittlung Ihrer Angebote zu Ihren Konditionen kümmern. Unsere Bürger fragen bei anderen Leuten, ob sie das gerade angebotene gebrauchen können. Und wenn ja, teilen sie dem Anbieter/Verkäufer die Kontaktdaten des neuen Interessenten mit.

Wer bitte macht das bei Kleinanzeigenmärkten?


Sie haben Fragen? Prima, rufen oder schreiben Sie uns bitte an.


 
 
 
Anrufen
Email